Franz feiert 50er.

 

 
Ohne das unser Geburtagskind was wusste, wurde still  und leise den Franz sein 50er vorbereitet.
Es trafen sich ca.50Personen,vor Hollabrunn,auf einer Tankstelle, von wo wir dann geschlossen zur Hollabrunner Rennfahrbahn fuhren. Wo wir alle unsere WoWa und WoMo abstellten.
Um 15Uhr wurde Franz mit verbunden Augen gebracht. Als im die Augenbinde abgenommen wurde konnte er seine Tränen nicht mehr zurückhalten, vor lauter Freude,als er uns alle sah.
Nach der Geschenkübergabe, kam der für uns gemütlichere  Teil, es gab zu Essen.
Wir feierten, und ließen  unseren Franz hochleben,bis in den späten Abendstunden.